Unserer Musik

Wir spielen das, was uns gefällt. Und wir sind überzeugt, dass Ihnen das auch gefällt: Handgemachte Rock- und Popmusik aus allen Dekaden ab 1950 – die Bandbreite guter Musik ist einfach so groß, dass wir uns nicht auf eine bestimmte Stilepoche festlegen wollen.


Kernprogramm der Band ist die Musik von Billy Joel, der durch sein umfassendes Schaffen drei Jahrzehnte Popmusik geprägt hat. Folgende Joel-Songs haben wir aktuell im Repertoire:

Miami 2017 – Seen the lights go out on Broadway
Allentown
This is the Time
Baby Grand
All about soul
Blonde over blue
Leningrad
We didn’t start the fire
Two Thousand Years
My Life
Piano Man
Lullabye
All for Leyna
And so it goes
Summer Highland Falls
She’s always a woman
I go to Extremes
The Downeaster Alexa

Und weil es noch so viel mehr tolle Songwriter gibt, haben wir unser Programm stetig erweitert. Folgende weitere Songs umfasst zur Zeit unser Repertoire:

Ain’t no Sunshine (Bill Withers)
Candle in the Wind (Elton John)
Hey Jude (Beatles)
Hallelujah (Leonard Cohen)
Jessie (Joshua Kadison)
Heaven Can Wait (Meat Loaf)
Coconut Woman (Harry Belafonte)
Johnny B. Goode (Chuck Berry)
Rock around the clock (Bill Haley)
Deutsch-Medley (Dschinghis Khan, 1001 Nacht, Über den Wolken, Im Wagen vor mir, Westerland, Aber bitte mit Sahne)
Hey, Pippi Langstrumpf (kein Witz! – geht voll ab in der Rock-Version)
Knockin’ on Heaven’s Door (Bob Dylan)
Hymn (Barclay James Harvest)
Muppet Show Theme (Sam Pottle)
Angels (Robbie Williams)
The Unknown Stuntman (Lee Majors)
Narcotic (Liquido)
Rise (Enrico Ehlers)
How to save a life (The Fray)
Alone (Heart)
Everybody Needs Somebody (Blues Brothers)
Viva la vida (Coldplay)
Clocks (Coldplay)
Flash mich (Mark Forster)
I Guess that’s Why they Call it the Blues (Elton John)
The Great Song of Indifference (Bob Geldof)
Winter Games – Olympic Theme (David Foster)